Cosina CT-1 Self Portrait

Gepostet am 30. Oktober 2012 in Entdeckungen | 2 Kommentare

Im Keller befindet sich so mancher Schatz. Heute habe ich meine erste (analog) SLR wiederentdeckt. Es handelt sich um eine Cosina CT-1.

Self Portrait mit Cosina CT-1

Die CT-1 kam im Jahr 1979 in den Handel, ca. 1980 auch nach Deutschland. Es gab mehrere Modelle (CT-1, CT-1A, CT-1Super). Diese Kamera ist eine Art „Urmutter“ einer ganzen Reihe von SLR Kameras von Olympus (OM-2000), Nikon (Nikon FM10), Canon (Canon T60) und anderen (hier gibt es eine Liste und hier die Bedienungsanleitung). Die CT-1 war die Basis und das einfachste Modell, es gab außerdem eine CT-3,5 und 7 iirc, welche ebenfalls in anderen Varianten hergestellt wurden, z.B. als Carena (Porst) und auch von Vivitar.

Do you remember the old times?

GD Star Rating
loading...
Cosina CT-1 Self Portrait, 5.0 out of 5 based on 1 rating

2 Kommentare

  1. Und, funktioniert sie noch?

  2. Sagen wir mal so: Ich habe mit dem Film der noch drin war einige Fotos gemacht. Mechanisch alles einwandfrei. Da ich aber kein eigenes Fotolabor (mehr) habe muß ich diesen Film noch zur Entwicklung geben. Dann erst weiß ich es genau.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.