Festival Of Lights Berlin 2012

Gepostet am 15. Oktober 2012 in Entdeckungen, Events | 1 Kommentar

Noch bis zum 21. Oktober findet in Berlin das Festival of Lights statt. Gebäude erstrahlen dabei in neuem Licht – eine Aktion, die Hunderttausende Besucher anlocken soll. Lichtkünstler illuminieren mehr als 70 Berliner Gebäude und Plätze.
Neben den großen Attraktionen wie der Dom, der Fernsehturm, Gendarmenmarkt oder das Brandenburger Tor werden auch viele kleinere Gebäude erleuchtet. Ganze Straßenzüge wirken wie Freiluftkinos und bringen Passanten dazu, nach oben zu blicken.

Die Wächter der Zeit (Time guards by Manfred Kielnhofer) sind an jedem Abend an einem unterschiedlichen Ort zu finden.

Weitere Fotos Festival Of Lights bei Flickr

GD Star Rating
loading...
Festival Of Lights Berlin 2012, 5.0 out of 5 based on 1 rating

1 Kommentar

  1. Berlin ist immer eine Reise wert. Besonders zu empfehlen ist aber das Festival of Lights. So kann man bis tief in die Nacht Kultur genießen. Das Festival ist ein fester Termin im Kalender geworden. Das gibt es in keiner anderen Stadt.
    Die Bilder sind übrigens ganz große Klasse – Respekt!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.